JAGDKONTROLLTRAINING Hundeschule Schauenburg/Kassel - Jagdersatztraining für jagende Hunde

Beim Jagdkontrolltraining wird, anders wie beim Antijagdtraining, die Kooperationsbereitschaft des Hundes gefördert und somit gesteigert. Ziel ist es, ein für den Menschen angemessenes Jagdverhalten, wie zum Beispiel Spuren oder Wild anzeigen oder ein ruhiges Wildanschauen, zu erreichen. Bei unserem Jagdkontrolltraining wird also nichts verboten, aber das noch erwünschte Verhalten verstärkt. So profitieren Mensch & Hund.

Ganz wichtig ist, dass dieses Training Ihrem Hund Spaß macht. Es fördert die Eigeninitiative Ihres Hundes mit Ihnen arbeiten zu wollen.

Ihr Hund lernt bei Wildsichtungen und -spuren warten zu können, anstatt gleich loszuhetzen.

Inhalte Jagdkontrolltraining:

  • Motivation fördern
  • Aufmerksamkeit fördern
  • motivationsgerechte Belohnungen & Verstärker verstehen
  • Doppelter Rückruf
  • Alternativverhalten aufbauen
  • Unsichtbare Barrieren aufbauen
  • Umorientierungstraining
  • Keep Going Signal
  • Entspannungstraining
  • Vorstehen einfangen
  • Umweltreize unter Signal stellen
  • Abbruchsignal/Geschirrgriff

Ziel beim JAGDKONTROLLTRAINING wird zum Beispiel sein, ruhiges Wildanschauen oder ein bestimmtes Anzeigeverhalten aufzubauen!

Kalotta kann bei Wildsichtung schon ruhig stehen bleiben, anstatt sich gleich ins Gebüsch zu stürzen!

 

Mia bleibt trotz vieler Enten auf dem Wasser relativ ansprechbar und an lockerer Leine. Sie hat gelernt, ruhiges Hingucken wird mit dem belohnt, was "ihr" in dem Moment wichtig ist: Weiter beobachten dürfen!

Einen freien Platz sichern?

>>> ONLINE ANMELDUNG

Sollten Sie nach dem Absenden keine Email Bestätigung erhalten, hat die Übermittlung vermutlich nicht geklappt.  

Dann setzen Sie sich bitte telefonisch unter 01523/6186259 oder per Email über info(at)4pfoten-on-tour.de mit uns in Verbindung. Danke! 

Required *

AGB gelesen & akzeptiert

 

  Refresh Captcha  
 

JAGDKONTROLLTRAINING

Nächster Workshop: 25./26.03.2017

Tag/Uhrzeit:
Samstag/Sonntag 10.00-17.00 Uhr

Treffpunkt:
4Pfoten Zentrum Bad Emstal

freie Plätze: ja

Teilnahmegebühr:

  • 149,00 € mit Hund
  • 89,00 € ohne Hund
Go to top