JUNGHUNDEKURS für Junghunde & erwachsene Hunde - Hundeschule Kassel Schauenburg Baunatal - Erziehung/Grundgehorsam

Das Erlernen der Grunderziehung ist eine der wichtigsten Etappen auf dem Weg zum sicheren Familienhund. Im Junghundekurs werden die Grundsteine der weiteren Erziehung gelegt und gefestigt. Ihr Hund lernt auch unter Ablenkung ansprechbar zu sein, sich bei Bedarf auf Sie konzentrieren zu können und mit alltäglichen Situationen mit Ihrer Hilfe zurecht zu kommen.

Ausbildungsziele im Junghundekurs
für "SIE & IHREN HUND":

  • Beziehungsaufbau
  • Kommunikation zwischen Mensch & Hund, Körperprache...
  • motivationsgerecht belohnen
  • Leinenführigkeit
  • Freifolge
  • Sitz & Platz
  • Entspannungsarbeit
  • Umweltgewöhnung
  • Abrufen
  • Abbruchsignal
  • Begegnungstraining
  • Duldungsübungen (Tierarzttraining)
  • Freilauf/Toben auf eingezäuntem Gelände

Ihr Junghund sollte an lockerer Leine laufen können, auf Abruf gern zu Ihnen heran kommen und Sitz und Platz auch mit kleineren Ablenkungen beherrschen.

In der Junghundezeit müssen die Hunde sich auch mit der Pubertät auseinandersetzen, dies ist nicht immer eine leichte Zeit für Vier- und Zweibeiner. Hier gilt es Rücksicht zu nehmen und die Anforderungen eventuell etwas zurückzuschrauben, so dass das Training weiter laufen kann aber trotzdem gut funktioniert. Hierzu gebe ich Ihnen gern Hilfestellung und Tipps, wie Sie in dieser "chaotischen" Zeit das Trainung abändern und somit dioch eniges weiter umsetzen können.

Großes Thema im Junghundekurs sind auch die Belohnungen. Nicht immer sind Leckerchen oder Spielzeug da die richtige Wahl! Der Hundebesitzer sollte lernen zu erkennen, was für seinen Hund in welcher Situation eine Belohnung darstellt. Denn nur so können wir gewünschtes Verhalten optimal verstärken!

JUNGHUNDEKURS für Junghunde & erwachsene Hunde - Hundeschule Kassel Schauenburg Baunatal - Erziehung/Grundgehorsam

Weiterhin begleitet Sie im Junghundekurs das Thema Körpersprache & Kommunikation unter den Hunden. Beschwichtigungssignale und Streßanzeichen erkennen und die Körpersprache des eigenen Hundes und auch anderer Hunde richtig zu deuten. Wichtig für alle Hundebegegnungen!

Durch das Erlernen sicherer Signale lernen Sie und Ihr Junghund sich sicher und entspannt in der Öffentlichkeit zu bewegen.

Einen freien Platz sichern?

>>> ONLINE ANMELDUNG

Sollten Sie nach dem Absenden keine Email Bestätigung erhalten, hat die Übermittlung vermutlich nicht geklappt.  

Dann setzen Sie sich bitte telefonisch unter 01523/6186259 oder per Email über info(at)4pfoten-on-tour.de mit uns in Verbindung. Danke! 

Required *

AGB gelesen & akzeptiert

 

  Refresh Captcha  
 

JUNGHUNDE 1x1 INFO

OFFENE KURSE
- Einstieg jederzeit möglich -

Termine:
samstags 10.00 Uhr - Kassel
samstags 13.00 Uhr - Baunatal 
sonntags 11.00 Uhr - Bad Emstal 

Dauer: 60 Minuten 

freie Plätze: ja

Teilnahmegebühr: 15,00 €*


*Verrechnung PFOTENKARTE möglich

Go to top